Fanuc M-1iA / 0,5S

0 Stücke auf Lager

Fanuc M-1iA-Serie entwickelt für die Handhabung von Kleinteilen, die sich perfekt an Hochgeschwindigkeits-Prozesse anpassen, die große Vielseitigkeit erfordern. Die Struktur dieser Roboter ist ultralijeros und kompakt, ideal für die Integration in Maschinen oder Produktionslinien, wo der Platz begrenzt ist. Es ist in einer 3-, 4- oder 6-Achsen-Version erhältlich und bietet optimale Produktivität in den Bereichen Elektronik, Feinmechanik, Lebensmittel- oder Medizin-Pharmazie.

M-1iA / 0.5S ist ein 4-Achsen-Roboter, der minimale Zykluszeiten für Aufgaben mit geringer Nutzlast bietet, mit einem einachsigen Handgelenk ausgestattet ist und mit Geschwindigkeiten von bis zu 3.000 Grad / Sekunde arbeiten kann. Dieser Roboter zeichnet sich durch sein leichtes Design und seine vielseitige Montage aus, die Flexibilität bei der Installation in kleinen Räumen bietet.

R-30iA Funktionen

Der R-30iA-Controller benötigt weniger als 1 Minute zum Starten (und noch weniger mit der Basissoftware). Bei Stromausfall:

Roboterprogramm startet viel schneller als mit jedem PC-basierten Programm (Nicht-Windows-Betriebssystem).

Die Wiederaufnahme-Hotstart-Funktion ermöglicht einen sicheren Neustart und die Fortsetzung der Produktion nach einem Stromausfall: Sie müssen nicht die gesamte Bewegung wiederholen.

Einmalige Wiederholungstoleranzprüfung: Im Falle einer Programmunterbrechung speichert der Roboter automatisch seine Position vor dem Fehler. Wenn das Programm fortgesetzt wird, prüft es, ob der Roboter außerhalb einer voreingestellten Toleranz bewegt wurde. Dies vermeidet unerwartete Bewegungen und Kollisionen.

Erhöhte Verfügbarkeit (Roboterverfügbarkeit)

Vibrationskontrolle

Dank verbesserter Hardware- und Softwarekapazitäten bietet der R-30iA-Controller eine wesentlich bessere Vibrationskontrolle des Roboters. Dies reduziert die Beschleunigungs- und Verzögerungszeiten des Roboters erheblich und führt zu kürzeren Zykluszeiten.

BREITE ANSCHLÜSSE (USB2), PCMCIA INTERFACE ...

Der R-30iA-Controller verfügt über eine USB-Schnittstelle an der Frontplatte und eine PCMCIA-Schnittstelle im Schaltschrank

2 serielle Schnittstellenanschlüsse (RS232C, RS422) verfügbar

Dies ermöglicht schnelle und kostengünstige Backups und Restore von Daten und Programmen.

Der FANUC iPendant ist ein intelligentes Programmierhandgerät und ist standardmäßig verfügbar (außer PaintTool). Touchscreen ist als Option verfügbar.

  • Zugriff über Ethernet auf Websites
  • Status der Statusanzeige von Peripheriegeräten und HTML-Webserver-Seiten anderer Roboter (wenn verfügbar)
  • Farbige, Multi-Windows-Anzeige
  • Anpassbarer Bildschirm
  • Einfachere Arbeit mit dem Roboter, erhöhte Produktivität.

Hauptspezifikationen

Maximale Belastung des Roboters: 0,5 kg
Anzahl der Achsen: 4
Maximale horizontale Reichweite: 280 mm
Wiederholbarkeit: ± 0,02 mm
Controller: R30iA

Bewegungsbereich (°)

Achse J1, J2, J3: [Ø 280 x 100] in mm nach Höhe in mm
Achse J4: 720 °

Höchstgeschwindigkeit (° / s)

Achse J1: -
Achse J2: -
Achse J3: -
Achse J4: 3000 ° / s
Achse J5: -
Achse J6: -

Roboteranwendungen

Versammlung
Material Handling
Verpackung
Teilübertragung
Aufsammeln und plazieren
Abgabe
Auftrag zusammenstellen


Anwendungen

Be-Entladung von Teilen , Handhabung von Teilen , Assemblierung

Fotos

Diagramme