Andere Roboter NJ4-110-2.2

0 Stücke auf Lager

Robot NJ4 110 - 2.2 wendiges und leichtgewichtiges Design von Comau entwickelt mit Wrist Hollow kompakt und einfach zu warten; Die Verdrahtung wird innen verlegt, wodurch das Risiko von Kabelreibung und -verschleiß durch Produktionsstillstände minimiert wird, was zu mehr Leistung und Betrieb führt.

C5G-Controller.

Die C5G-Steuerung verwendet die neueste Generation des Industrie-PCs APC820 mit Core2 Duo Technologie-CPU, die in der Lage ist, hohe Leistungen bei geringem Energieverbrauch zu erreichen

Energie sparen

• Geringster Verbrauch im Standby-Modus, geringer Verbrauch während des Betriebs • Kühlsystem proportional zum Betrieb der Steuereinheit
• Energierückgewinnungssystem mit einem Programm mit hohem dynamischen Inhalt

Flexibilität und Zuverlässigkeit

Die neue Generation von Feldbussen auf Basis der Hilscher-Technologie, integriert von B & R in ihre Remote I / O X20-Familie, garantiert eine exible und zuverlässige Schnittstelle in jeder Kundenanwendung. Modulare Schnittstellen sind verfügbar, wie digitale E / A, analoge E / A und für viele Arten von Positionsgebern, Resolvern usw.

Sicherheit

Integriert in das SDM-Modul, TÜV-zerti fi ziert (Zweikanal-Not-Aus, Freigabe-Gerät, Logik-Freigabe), Entbremsfunktion am Roboterarm und Interlock-Funktion für die Mensch-Roboter-Kooperation

Modularität / Erweiterbarkeit

Modulares System für Antriebe bis zu 13 Achsen im Unterschrank Funktion der Leistung und das Robotermodell

Gleichzeitige Verwaltung mehrerer Roboter

Hardware-Architektur für die Verwaltung von bis zu 16 Achsen in "Multi-Arm" -Konfiguration mit Anwendungsbox

3D-Offline-Programmierung mit Robosim Pro

Multi-Anwendungsverwaltung

Möglichkeit, viele Anwendungen gleichzeitig zu verwalten

C5G open controller: um der eigentliche Antrieb der Roboterbewegung zu werden

Es ermöglicht die Entwicklung kundenspezifischer Bewegungsalgorithmen und spezieller Anwendungen unter Verwendung von Sensoren

Hauptsoftware-Funktionen verfügbar

• Automatische Nutzdatenidentifikation: automatische Identifizierung der Nutzlast zur Optimierung der Roboterbewegung

• Kollisionserkennung: Notstopp des Roboters im Falle einer Kollision, um den Mechaniker und die Ausrüstung zu schützen

• Kooperative und synchronisierte Bewegung: koordiniertes und simultanes Management mehrerer Roboter und Hilfsachsen (Linearspur, Servo-Pistole, Positionierer und andere Applikationsgeräte)

• Förderer und Sensor Tracking: Tracking von Teilen in Bewegung auf linearen und kreisförmigen Förderern. Genauigkeit bei der Verfolgung des Pfades durch Verwendung verschiedener Arten von externen Sensoren

• Gelenk-Soft-Servo-Technologie: Die Fähigkeit der einzelnen Robotergelenke, äußeren Kräften zu entsprechen, die für die spezifische Anwendung erforderlich sind

• Interferenzbereiche: Bereiche mit verschiedenen Formen können zur Begrenzung des Arbeitsbereichs des Roboters dynamisch definiert werden

• Absolute Genauigkeit des Roboters: Algorithmus zur Anpassung der tatsächlichen Kinematik an das offline programmierte theoretische Modell

Allgemeine technische Spezifikationen

  • Maximale Belastung des Roboters: 110 kg
  • Maximale Reichweite: 2210 mm
  • Wiederholbarkeit in der Position: 0,07 mm
  • Controller: C5G

Roboterbewegungsgeschwindigkeit in º/s

  • Achse 1: 170°/s
  • Achse 2: 125°/s
  • Achse 3: 165°/s
  • Achse 4: 200°/s
  • Achse 5: 165°/s
  • Achse 6: 265°/s

Bewegungsfreiheit

  • Achse 1: +/-180°
  • Achse 2: -60°/+125°
  • Achse 3: 0°/-165°
  • Achse 4: +/- 200°
  • Achse 5: +/- 200°
  • Achse 6: +/- 200°

Anwendungen

  • Versammlung
  • Handhabung / Verpackung
  • Maschinenneigung
  • Messtests
  • Punktschweißen

Anwendungen

Punktschweissen , Handhabung von Teilen , Vermessung , Assemblierung

Fotos

Diagramme