Wo, wie und was checken wir in unsere gebrauchten Roboter ein

Unsere Kunden fragen uns oft, was wir für eine Revision eines gebrauchten Roboters tun. In diesem Abschnitt erklären wir kurz, was wir überprüfen, wenn wir unsere Inspektion durchführen.

Roboterarmeinheit:

  • Öl oder Fett gewechselt oder ersetzt
  • Überprüfung der Riemen
  • Inspektion von Fehlfunktionen am Handgelenk
  • Überprüfen Sie alle 6 oder 4 Motorachsen
  • Überprüfen Sie die internen und externen Kabel
  • Zählerstand prüfen
  • Der gesamte Schmutz wird mit speziellen Maschinen und Produkten entfernt
  • Der Roboterarm ist vollständig mit der Originalfarbe bemalt
  • Entfernen Sie die unnötigen Kabel
  • Überprüfung aller Anschlüsse

Schaltschrank:

  • Gegebenenfalls neue Konfiguration des Roboters
  • Überprüfen Sie die gesamte Oberfläche
  • Überprüfung der Komponenten
  • Überprüfung und Reinigung der Ventilatoren
  • Überprüfen Sie den Filter
  • Batterien getestet oder ersetzt
  • Überprüfen Sie die Kabelfunktion
  • Teach Pendant Screen inspiziert

Malerei Station



Reinigungsstation Trockenes Auge CO2

Testen von elektrischen Komponenten

Richtigkeit



Verpackung