Motoman SK6

Auf Lager
Preisanfrage

Jahr 1999. Ausgestattet mit der Evolution des MRC Kontrolleurs, des MRCII.
 Fähig dazu, ein großes Angebot an Fabrikautomationsanwendungen zu behandeln, kann der Motoman SK6 auch als ein Kreisbogen-Schweißer verwendet werden. Mit sechs Äxten der Bewegung, und des haltbaren cycloidal Handgelenk-Designs, das mit dem MRC/XRC Kontrolleur völlig funktionell ist. Eine Nutzlast-Kapazität von Max von 6 Kg habend, ist der Motoman SK6 ein vielseitiger Zusammenbau-Roboter für jeden Fabrikraum.

Roboterinfos:

  • Anzahl der Achsen: 6
  • Max. Traglast: 6Kg.
  • Arbeitsbereich: 1322 mm.
  • Wiederholgenauigkeit: 0,1 mm.
  • Steuerung :MRC II

Achsdaten:

  • Axe 1: 110º/seg
  • Axe 2: 90º/seg
  • Axe 3: 110º/seg
  • Axe 4: 240º/seg
  • Axe 5: 180º/seg
  • Axe 6: 400º/seg

Applikationen:

  • Lichtbogenschweissen
  • Bearbeiten
  • Maschinenbeschickung
  • Polieren, Schleifen, Entgraten
  • Beschichten und Kleben
  • Handhaben
  • Messen und Prüfen
  • Montieren
  • Palettieren und Kommissionieren
  • Schneiden

Anwendungen

Lichtbogenschweissen , Lackieren , Be-Entladung von Teilen , Handhabung von Teilen

Aufzeichnungen

Diagramme