Motoman PX1850 paint

0 Stücke auf Lager

Jahr 2004. Der PX1850 Hochleistungsroboter ist entweder mit einem drei-Rollen oder mit Lemma-artigen Handgelenk verfügbar, Vielseitigkeit und eine glatte, höhere Leistung im Standardindustriellen und Automobilüberzug-Anwendungen zur Verfügung stellend.
 Das drei-Rollen Handgelenk-Design ist ideal, um die Umrisse gezeichnete Teile wie Interieur/Äußere Oberflächen zu malen. Das Lemma-Handgelenk ist gut-passend, um horizontale und vertikale Flugzeuge zu malen.
 Der PX1850 Roboter ist Fabrik Gegenseitig (FM) genehmigt für die Klasse 1, Div. 1 Gebrauch in riskanten Umgebungen. Es zeigt eine 10-kg-(22.1-pfd.-)-Nutzlast-Kapazität, 1,835 Mm (72.2") Reichweite, und ±0.5 Mm (±0.02") repeatability in der Hauptrolle. Das Kompaktdesign des hoch flexiblen, sechs-Achsen PX1850 Roboters macht es leicht, auf dem Fußboden, Wand oder Decke zu steigen.
 Fortgeschrittener XRC 2001-FM Kontrolleur Der fortgeschrittene XRC 2001-FM Kontrolleur zeigt die schnell Verarbeitung, gebrauchsfreundlich in der Hauptrolle, INFORMIERT II Programmiersprache, und schließt anwendungsspezifische Software für den Überzug ein.
 Zwei Typen, Anhänger zu programmieren, sind - das Standardmodell für den Gebrauch in nichtexplosiven malenden Umgebungen und als eine Auswahl, eine wirklich-sichere Version für den Gebrauch in riskanten Bedingungen verfügbar.
 XRC 2001 FM koordiniert Operation des Roboters und der Überzug-Geräte einschließlich der Pistole, Produktivität zu vergrößern, das Übersprühen und die Zahl von Zeiten die Spray-Anfänge und Halt reduzierend.
Es unterstützt Waffengesetze-Instruktionen wie Spray-Anfang/Halt und Überzug-Bedingungen.
 Die XRC 2001-FM Unterstützungen b Standardnetze (wie DeviceNet, ControlNet, Profibus-DP, und Zwischenkuss), Verbindung ermöglichend, Maschinenkontrolleure und Linienkontrolleure zu malen.
 Eigenschaften und Optionen · 1,835-Mm-Reichweite · Fußboden-, Wand - oder Optionen des Decke-Gestells · Drei Rolle oder Lemma style2 Handgelenk verfügbar · Die FM-Einschaltquote: Klasse 1, Div. (Explosionsbeweis) · MotoSim ® EG Simulierungssoftware (fakultativ) · MotoMax ® III Garantie (Standard)

Roboterinfos


    •    Max. Traglast: 10 Kg
    •    Max. Arbeitsbereich: 1835 mm
    •    Wiederholgenauigkeit: 0,5 mm
    •    Steuerung: XRC

Maximaler Arbeitsbereich

S-Axis ±90°

L-Axis +100°, --50°

U-Axis +5°, -163°

R-Axis ±260°

B-Axis ±140°

T-Axis ±260°


Anwendung


    •    Lackierung


Anwendungen

Lackieren

Fotos

Aufzeichnungen

Diagramme