Kawasaki CP300L

0 Stücke auf Lager
Kawasaki Palettierroboter sind ideal für die Anwendung von hohen Paletten, mehrere Produkthandhabung; Sie haben eine große horizontale Reichweite von bis zu 3.255 mm und eine Nutzlastkapazität von bis zu 700 kg, wodurch Hochgeschwindigkeitsverteilungsprozesse möglich sind.
 
Der Palettierroboter CP300L zeichnet sich dadurch aus, dass er eine Ladekapazität von 300 kg mit größerer Effizienz manipuliert und Flexibilität bei der Automatisierung von Prozessen im Verteilerbereich und am Ende der Linie bietet. Ausgestattet mit der E03-Steuerung für den Einsatz in Palettierrobotern verfügt sie über eine Elektrizitätsregenerationsfunktion, die den Energieverbrauch senkt.
 
 
Hauptspezifikationen

Maximale Belastung des Roboters: 300 kg
Anzahl der Achsen: 4
Wiederholbarkeit: ± 0,5 mm
Controller: E03

Bewegungsbereich (°)

Achse JT1: ± 160 °
Achse JT2: +95 - -46
Achse JT3: +15 - -110
Achse JT4: ± 360 °

Höchstgeschwindigkeit (° / s)

Achse JT1: 115 ° / s
Achse JT2: 100 ° / s
Achse JT3: 100 ° / s
Achse JT4: 250 ° / s
bei 250 kg Nutzlast und weniger
 
Leistungsbedarf: 12 kVA (abhängig von Nutzlast und Bewegungsmustern)
 
Roboteranwendungen

Palettierung

Anwendungen

Palletieren , Handhabung von Teilen

Fotos

Diagramme