Fanuc M-16iB / 20

Auf Lager
Preisanfrage

Niedrige Nutzlast, 20 kg, 6-Achs-Industrieroboter. Wird normalerweise für das Handling, das Herausnehmen von Teilen aus Spritzgussmaschinen, die Bearbeitung usw. verwendet.

Das leistungsstarke und benutzerfreundliche R-30iA-Steuersystem macht diesen Roboter zu einem der beliebtesten in seinem Sortiment.

Der FANUC M-16iB ist ein sechsachsiger, elektrisch servogetriebener Roboter mit modularem Aufbau, der für eine Vielzahl industrieller Anwendungen entwickelt wurde. Aufgrund seiner einfachen und zuverlässigen Konstruktion bietet der FANUC M16i eine ausgereifte Bewegungssteuerung und gleichbleibende Leistung bei hoher Produktivität.
 
Der FANUC M-16iB bietet:
 
• Geringer Platzbedarf unterstützt die Platzierung in engen Bereichen
• Staub- und wasserabweisendes Design maximiert die Haltbarkeit
• Die Flexibilität von Arbeitsbereich und Position wird durch absolute serielle Encoder eliminiert
• Absolute serielle Encoder machen die Kalibrierung beim Einschalten überflüssig
• Keine Modifikation des Roboters für stehende, umgekehrte, Winkel- und Wandmontage
• Beste Achsgeschwindigkeiten in seiner Klasse
 

R-30iA-Funktionen

Der R-30iA-Controller benötigt zum Starten weniger als 1 Minute (und mit der Basissoftware sogar noch weniger). Bei Stromausfall:
Das Roboterprogramm startet viel schneller als mit jedem PC-basierten Programm (nicht Windows-Betriebssystem).
Die Wiederaufnahme der Hotstart-Funktion ermöglicht einen sicheren Neustart und die Fortsetzung der Produktion nach einem Stromausfall: Sie müssen die gesamte Bewegung nicht erneut ausführen.
Einzigartige Toleranzprüfung für Wiederaufnahme: Bei einer Programmunterbrechung speichert der Roboter automatisch seine Position vor dem Ausfall. Wenn das Programm fortgesetzt wird, wird geprüft, ob der Roboter außerhalb einer voreingestellten Toleranz bewegt wurde. Dadurch werden unerwartete Bewegungen und Kollisionen vermieden.
Erhöhte Betriebszeit (Verfügbarkeit des Roboters)

 

 
VIBRATIONSKONTROLLE
 
Dank verbesserter Hardware- und Softwarekapazitäten bietet die R-30iA-Steuerung eine wesentlich bessere Robotervibrationssteuerung. Dies reduziert die Beschleunigungs- und Verzögerungszeiten des Roboters erheblich und führt zu reduzierten Zykluszeiten.
 
BREITE VERBINDUNGSBEREICHE (USB2), PCMCIA-SCHNITTSTELLE ...
 
Der R-30iA-Controller verfügt über eine USB-Schnittstelle in der Frontblende und eine PCMCIA-Schnittstelle im Schaltschrank.
  • 2 serielle Schnittstellenanschlüsse (RS232C, RS422) verfügbar
  • Drucker anschließen
  • Datenübertragung (Option)
  • Sensorschnittstelle (Option)
  • CRT-Tastatur (Option)
  • Benutzerspezifische Datenübertragung mit der KAREL-Option
Dies ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Sicherung und Wiederherstellung von Daten und Programmen.
Der FANUC iPendant ist ein intelligentes Teach-Pendant und ist standardmäßig verfügbar (außer PaintTool). Touchscreen ist als Option verfügbar.
  • Zugriff über Ethernet auf Websites
  • Hängende Ansichtsstatus von Peripheriegeräten und anderen HTML-Webserver-Seiten anderer Roboter (sofern verfügbar)
  • Farbiges Multi-Windows-Display
  • Anpassbarer Bildschirm
  • Einfachere Arbeit mit dem Roboter, höhere Produktivität.

Allgemeine Spezifikation

  • Anzahl der Achsen: 6
  • Maximale Last des Roboters: 20 kg
  • Maximale horizontale Armreichweite: 1667 mm
  • Wiederholgenauigkeit: ± 0,08 mm
  • Controller: R-30iA

Geschwindigkeit der Roboterbewegung

  • Achse 1: 165 ° / s
  • Achse 2: 165 ° / s
  • Achse 3: 175 ° / s
  • Achse 4: 350 ° / s
  • Achse 5: 340 ° / s
  • Achse 6: 520 ° / s

Roboterbewegungsbereich

  • Achse 1: ± 170 °
  • Achse 2: + 160 ° -90 °
  • Achse 3: + 290 ° -170 °
  • Achse 4: ± 200 °
  • Achse 5: ± 140 °
  • Achse 6: ± 450 °

Roboteranwendungen

  • Allgemeine Handhabung
  • Bearbeitung
  • Abgabe
  • Maschinenladen
  • Lichtbogenschweißen

Anwendungen

Lichtbogenschweissen , Be-Entladung von Teilen , Bearbeiten , Handhabung von Teilen , Polieren