Fanuc R2000iB-125L

0 Stücke auf Lager

Der größte Arbeitsbereich (3005 mm) der R2000iB-Serie, kombiniert mit der Flexibilität, machen den Fanuc R-2000iB 125L zu einer wertvollen Ergänzung der Fanuc-Robotik. Dieser Sechs-Achsen-Industrieroboter bietet hohe Leistung und die Fähigkeit, mittlere Nutzlasten (Max125kg) zu handhaben. Der R-2000iA 125L zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit aus, zusammen mit dem Robotersteuerungssystem R-J3ic / R30iA.

Die Vielseitigkeit des Fanuc R-2000iA 125L zeichnet sich durch ein schlankes Profildesign und die Verlegung der Prozesskabel durch den Arm aus. Gegengewichte wurden ebenfalls eliminiert, um den gesamten Arbeitsbereich zu vergrößern.

Mechanische Eigenschaften

- Großer Arbeitsraum mit der Fähigkeit, über und hinter zu erreichen
- schlankes Profildesign
- RV-Reduzierungen für alle Achsen
- Die Beseitigung des Gegengewichts erhöht den verfügbaren Arbeitsbereich.
- Prozess- / Anwendungskabel, die durch den Arm geführt werden
- Keine Motoren am Handgelenk

Gekoppelt mit dem Stand der Technik R-30iA Controller.

R-30iA Funktionen

Der R-30iA-Controller benötigt weniger als 1 Minute zum Starten (und noch weniger mit der Basissoftware). Bei Stromausfall:

Roboterprogramm startet viel schneller als mit jedem PC-basierten Programm (Nicht-Windows-Betriebssystem).

Die Wiederaufnahme-Hotstart-Funktion ermöglicht einen sicheren Neustart und die Fortsetzung der Produktion nach einem Stromausfall: Sie müssen nicht die gesamte Bewegung wiederholen.

Einmalige Wiederholungstoleranzprüfung: Im Falle einer Programmunterbrechung speichert der Roboter automatisch seine Position vor dem Fehler. Wenn das Programm fortgesetzt wird, prüft es, ob der Roboter außerhalb einer voreingestellten Toleranz bewegt wurde. Dies vermeidet unerwartete Bewegungen und Kollisionen.

Erhöhte Verfügbarkeit (Roboterverfügbarkeit)

Vibrationskontrolle

Dank verbesserter Hardware- und Softwarekapazitäten bietet der R-30iA-Controller eine wesentlich bessere Vibrationskontrolle des Roboters. Dies reduziert die Beschleunigungs- und Verzögerungszeiten des Roboters erheblich und führt zu kürzeren Zykluszeiten.

BREITE ANSCHLÜSSE (USB2), PCMCIA INTERFACE ...

Der R-30iA-Controller verfügt über eine USB-Schnittstelle an der Frontplatte und eine PCMCIA-Schnittstelle im Schaltschrank

Dies ermöglicht schnelle und kostengünstige Backups und Restore von Daten und Programmen.

Allgemeine Merkmale

  • Anzahl der Achsen: 6
  • Max. Nutzlast: 125 kg
  • Maximale Reichweite: 3005 mm
  • Wiederholbarkeit: 0,2 mm
  • Steuergerät: RJ3ic-R30ia

Roboterbewegungsgeschwindigkeit

  • Achse 1: 110º / s
  • Achse 2: 110º / s
  • Achse 3: 110º / s
  • Achse 4: 170º / s
  • Achse 5: 170º / s
  • Achse 6: 260º / s

Roboteranwendungen

  • Allgemeine industrielle Anwendungen
  • Punktschweißen und allgemeine Montage
  • Teilübertragung
  • Materialentfernung
  • Abgabe
  • Laden der Maschine
  • Lichtbogenschweißen

Anwendungen

Lichtbogenschweissen , Punktschweissen , Pressenbedienung , Palletieren , Be-Entladung von Teilen , Handhabung von Teilen , Vermessung , Plasmaschneiden

Fotos

Aufzeichnungen

Diagramme