Fanuc CR-4iA kollaborativ

0 Stücke auf Lager

Der CR-4iA ist ein kollaborativer Roboter ideal für monotone Prozesse von leichten Lasten, entworfen mit 6 Achsen, kurzer Arm, kompakt und dünn für Arbeiten in begrenzten Räumen, kann an der Wand montiert oder invertiert werden, hat ein Erkennungssystem (Software iRVision) hochsensibel Das bietet Sicherheit und Präzision bei der Arbeit mit dem Bediener. Dieser Roboter ist mit dem R-30iB Controller ausgestattet.

R-30iB Steuersystem
 
Die neueste Generation fortschrittlicher, effizienter, kompakter und stapelbarer FANUC-Technologie, verbesserte Produktivität mit moderner integrierter Hardware und mehr als 250 Softwarefunktionen. Das intuitive Design optimiert die Leistung zur Senkung des Energieverbrauchs und die hohe Leistung in Zykluszeiten mit höherer Geschwindigkeit und Präzision.
Es verfügt über ein leistungsstarkes, integriertes, programmierbares PMC-Steuerungssystem, das auf das gesamte Roboter-I / O-System zugreifen kann, was eine einfache Trennung oder asynchrone Steuerung von Peripheriegeräten ermöglicht, ohne dass dies negative Auswirkungen auf die Roboterleistung hat. Die unterschiedlichen Montagepositionen ermöglichen Platzersparnis, einfache Integration in Fertigungszellen, Installation verschiedener Roboter. Die R-30iB-Steuerungssysteme verwenden die patentierte FANUC-Sicherheitssoftware, sodass Sie sich keine Gedanken über Viren, Hacker oder Stabilitätsprobleme machen müssen. Mit iPendant Touch intuitiv, intelligenter und einfacher zu bedienen.
Hauptspezifikationen

Maximale Belastung des Roboters: 4 kg
Anzahl der Achsen: 6
Maximale horizontale Reichweite: 550 mm
Wiederholbarkeit: ± 0,01 mm
Controller: R30iB

Bewegungsbereich (°)

Achse J1: 340 °
Achse J2: 150 °
Achse J3: 354 °
Achse J4: 380 °
Achse J5: 200 °
Achse J6: 720 °

Höchstgeschwindigkeit (° / s)
 
maximale kartesische Geschwindigkeit 500mm / sec (1000mm / s bei Sicherheitsüberwachung)


Roboteranwendungen

Material Handling

Anwendungen

Handhabung von Teilen

Fotos

Diagramme